vorbeugen - entspannen - behandeln

Die Massage ist eine der feinsten Künste, sie ist nicht nur eine Frage des technischen Könnens.

Sie ist eine Frage der Liebe.

Osho, indischer Philosoph



ich liebe, was ich tue

Zu erfassen, zu massieren und zu helfen. Dies sind für mich faszinierende Aspekte. Schon immer war ich von der Anatomie des Menschen hypnotisiert. Es gibt für mich nichts komplexeres, nichts fantastischeres als den menschlichen Körper. So ist es nun um so schöner, dass ich diesen Traum der eigenen medizinischen Massagepraxis realisieren konnte.

Da ich mit Leib und Seele darauf verschrieben habe den Menschen helfen zu wollen, freue ich mich schon heute darauf, Sie bald möglichst bei mir in der Praxis in Obergösgen begrüssen zu dürfen! Lassen Sie sich darauf ein und überraschen Sie sich selbst!